48. Ordentliche Verbandsversammlung wegen Corona-Virus verschoben

Wetteraukreis (rwi) – Aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um das Corona-Virus sehen wir uns leider gezwungen die für Samstag, den 14. März 2020 angesetzte 48. Ordentliche Verbandsversammlung des Kreisfeuerwehrverbandes Wetterau abzusagen und auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben.

Abgesagt

Die Folgen eines Verdachtsfalles unter unseren Feuerwehrangehörigen wären besonders dramatisch. Den gesundheitlichen Schutz unserer Feuerwehrleute sehen wir als das höchste Gut an, und die Sicherstellung einer funktionierenden Gefahrenabwehr hat oberste Priorität.

Ebenfalls möchten wir das Risiko der raschen Verbreitung des Virus nicht eingehen. Deshalb erachten wir die Maßnahme für notwendig und sinnvoll – auch auf Basis der Empfehlungen des Robert-Koch-Institutes.

Wir werden die Kreisverbandsversammlung zu gegebener Zeit neu terminieren und hoffen für unsere Entscheidung auf Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen

Kreisfeuerwehrverband Wetterau