29.10.2019 – Auch richtig helfen muss geübt werden

Pohl-Göns – Am vergangenen Wochenende frischten die Feuerwehrleute aus Pohl-Göns ihr Erste-Hilfe Kenntnisse auf.

20191029 PoGoe EH 60Ausbilder Benjamin Grießl vom Malteser Hilfsdienst, selbst ehrenamtlicher Feuerwehrmann in Kirch-Göns, unterrichtete die Kameraden aus Pohl-Göns in allen Maßnahmen, die ein Ersthelfer wissen muss. Doch auch darüber hinaus lernten die Feuerwehrleute beispielsweise das richtige Anlegen des Cervicalstütze (Halskrause) und die korrekte Patientensicherung auf dem Spineboard. Hinzu kamen die üblichen Handgriffe wie Druckverband anlegen oder die Ruhigstellung eines Armbruchs.

Wenn die Feuerwehr vor Eintreffen des Rettungswagens an eine Unfallstelle kommt, ist es wichtig, dass die Verletzten schnell und fachgerecht erstversorgt werden. Hierbei ist es unerlässlich, dass die Feuerwehrleute regelmäßig Erste-Hilfe Kurse besuchen. Die Butzbacher Brandschützer kommen dieser Anforderung nach und frischen regelmäßig ihre Kenntnisse auf und vertiefen diese.

20191029 PoGoe EH 36 20191029 PoGoe EH 38 20191029 PoGoe EH 58

Text und Bilder: Andrea Bergens, FF Butzbach